Skip to main content

Nebenjob von zu Hause

1. Gründe für einen Nebenjob oder Zweitjob von zu Hause Wie die Bezeichnung “Neben”-Job deutlich macht, ist dieser in der Regel nicht die Haupteinnahmequelle des Jobnehmers. Oft handelt es sich um eine Tätigkeit, die wahrgenommen wird, um freie zeitliche Kapazitäten sinnvoll auszuschöpfen oder um die Liquidität zu erhöhen. Es gibt gute Gründe, einen Nebenjob von […]

Geld für das, was Spaß macht

Studenten sind chronisch knapp bei Kasse. Aber ganz so eng muss es zum Monatsende nicht werden. Viele Wohngemeinschaften lassen sich mit wenigen Vertragswechseln finanziell aufmöbeln. Wir haben damals zu siebt in den Zellen des ehemaligen Bonner Frauenknasts gewohnt, zu viert in einem texanischen Appartement-Komplex mit Swimmingpool und mit drei Jungs in Berlin-Neukölln. Und immer waren […]

Wie ich den Ertrag aus meinem Vermögen o

Der Titel des Artikels verrät eigentlich schon sehr gut, womit ich mich die meiste Zeit beschäftige. Mein Vermögen zu optimieren steht bei mir an erster Stelle. Dann erst kümmere ich mich um das Generieren von neuem Cash und weiteren passiven Erträgen. Mein Ziel ist es, höhere Nettoerträge zu erhalten ohne im Gegenzug mehr Kosten oder Aufwand zu haben. Wer […]

Human Robo – die richtige Strategie für

Manche Dinge im Leben kann man getrost auf sich zu kommen lassen und dann aus dem Bauch heraus entscheiden. Geldanlage gehört allerdings nicht dazu. Hier braucht es eine klar definierte Strategie – wie den disziplinierten Investmentansatz von MONVISO. Wer am Kapitalmarkt erfolgreich sein will, muss im Vorfeld eine für sich passende Strategie entwickeln und sich […]

DAS 50/20/30 BUDGET

Es gibt viele Wege ein Budget aufzusetzen und die persönlichen Ausgaben zu tracken. Manche sind schon einen Schritt weiter und planen 20% des Einkommens für Sparpläne ein, andere nehmen es mit der Sparrate nicht so genau und achten eher auf die Ausgabenseite (40%, mehr nicht!). Der Hardcore-Finanzbruder oder die Hardcore-Finanzschwester teilt das Einkommen in verschiedene, […]

Endlich meine Finanzen im Überblick: Mei

Ich habe ewig lange kein Haushaltsbuch geführt – zumindest nicht konsequent. Angefangen, abgebrochen, angefangen. Mal habe ich einfach meine Belege gesammelt und am Ende des Monats zusammengerechnet, mal eine Excel-Tabelle benutzt oder eine App. Aber ich bin ein Papier-Mensch. Ich liebe es, Papier in meinen Fingern zu spüren und zu schreiben. Darum bin ich nun zum […]

Erfolgreich investieren mit Warren Buffe...

Er gilt als einer der erfolgreichsten und einflussreichsten Geschäftsmänner des 20. Jahrhunderts: Warren Buffett. Der mittlerweile 85-Jährige begann seine Karriere in den späten 50er Jahren. Dennoch sind seine Theorien und Tipps bis heute gültig und werden oft von erfahrenen Investmentmanagern hinzugezogen. Seit zehn Jahren verkauft Buffett Anteile seiner Firma zu Spendenzwecken, hält aber immer noch […]

6 einfache Tipps, wie du dein Budget Man...

Geld ist so eine Sache: Die meisten haben davon immer etwas, aber selten ist es genug. Und wenn du selbstständig bist, dann prasseln plötzlich viel mehr Einnahmen und Ausgaben über dich hinein als zuvor. Das Fluktuierende, dem das Budget bei Selbständigkeit unterworfen ist, führt nicht selten zu spontanen Engpässen und Ungewissheit, ob ein Plan (welcher […]

Wie 5.000 Euro anlegen? Tipps für TOP Re

Schon wieder haben sich 5.000 Euro heimlich zusammengefunden und lächeln mich an. Sie möchten sich vermehren und mir Gutes tun. Sie wollen passives Einkommen generieren auf den Weg zu meiner finanziellen Freiheit. Sie schauen mich mit fragenden Augen an und möchten wissen, wie sie am besten investiert werden können. Sie haben Angst vor der Inflation […]

5 unschlagbare Gründe warum Du ein Monat

Bevor ich mich ausführlich mit meinen Finanzen und Budgetplanung auseinandergesetzt hab, war meine Herangehensweise eher die “Wenn am Monatsende kein dickes Minus vor meinem Kontostand steht, war es ein erfolgreicher Monat”-Methode. Wie unbrauchbar die ist, habe ich erst gemerkt, als ab und an mal größere Rechnungen ins Haus geflattert sind. Zum Beispiel die Autoversicherung, die Waschmaschine, […]